Polizeisprecher zu laufender Untersuchung wegen sexueller Übergriffe in Darmstadt

Polizeisprecher zu laufender Untersuchung wegen sexueller Übergriffe in Darmstadt
Die Polizei in Darmstadt ermittelt aktuell wegen sexueller Nötigung, nachdem 26 Frauen davon berichtet haben, dass sie auf dem Schlossgrabenfest in Darmstadt belästigt und angegrabscht worden sind. Bisher sollen 14 Anzeigen bei der Polizei eingegangen sein. Drei mutmaßliche Täter hat die Polizei noch am Samstag verhaftet.