Kim Jong-un lässt sich nach Wahl zum Parteivorsitzenden mit massiver Parade in Pjöngjang feiern

Kim Jong-un lässt sich nach Wahl zum Parteivorsitzenden mit massiver Parade in Pjöngjang feiern
Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un hat sich mit einer eindrucksvollen Massen-Parade nach einem viertägigen Kongress der Arbeiterpartei Koreas (PdAK) in Pjöngjang feiern lassen, nachdem er dort zum Vorsitzenden der Partei gewählt wurde. Der Posten des Parteivorsitzenden wurde neu geschaffen, zuvor war Kim Jong-un nur erster Parteisekretär.