Dresden: Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden - Zwischen Fußballfans bricht Massenschlägerei aus

Dresden: Hansa Rostock gegen Dynamo Dresden - Zwischen Fußballfans bricht Massenschlägerei aus
Am Samstag ist zwischen Fußballfans von Dynamo Dresden und von Hansa Rostock im Vorfeld eines Spiels der beiden Teams eine Massenschlägerei ausgebrochen. Die Polizei nahm 69 Rostocker Fans in Gewahrsam, die erst nach Ende des Spiels wieder auf freien Fuß kamen. Das Spiel ging 2:2 aus.