Ukraine: Rechte Protestler attackieren russisches Konsulat in Odessa und verbrennen Putin-Puppe

Ukraine: Rechte Protestler attackieren russisches Konsulat in Odessa und verbrennen Putin-Puppe
Ukrainische, nationalistische Demonstranten sind heute in Odessa mit der Polizei vor dem russischen Konsulat zusammengestoßen, als sie gewaltsam zum Gebäude vordringen wollten. Sie beschmissen und beschmierten es mit Eiern und roter Farbe.

Dem vorausgegangen war ein Protest von rund hundert Menschen, einschließlich Mitgliedern des Rechten Sektors und des Asow-Battailions, bei dem eine Puppe, der das Gesicht des russischen Präsidenten Wladimir Putin aufgeklebt wurde, verbrannt wurde. Sie fordern die Freilassung von Nadeschda Sawtschenko, einer ukrainischen Kampfpilotin, die seit Juli 2014 in russischer Haft sitzt, weil ihr die Tötung von zwei russischen Reportern angelastet wird.