icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Trump-Kundgebung: Geheimdienstler wirft Fotografen brutal zu Boden, weil er Protest aufnimmt

Trump-Kundgebung: Geheimdienstler wirft Fotografen brutal zu Boden, weil er Protest aufnimmt
Ein Geheimdienstmitarbeiter hat gestern einen Fotografen des Time Magazines während einer Donald Trump Wahlkampfveranstaltung in Radford, Virginia gewürgt und zu Boden geschmissen. Der Fotograf, Christopher Morris, erzählte Reportern, dass er versuchte die Demonstranten der Black Lives Matter Bewegung zu fotografieren, die gerade aus dem Saal gebracht worden, nachdem sie die Kundgebung gestört hatten. In dem Moment packte ihn der Mitarbeiter des Geheimdienstes am Hals und schmiss ihn zu Boden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen