Pirmasens: Protest gegen Flüchtlinge bei Merkel-Besuch in Rheinland-Pfalz

Pirmasens: Protest gegen Flüchtlinge bei Merkel-Besuch in Rheinland-Pfalz
Rund hundert Anhänger der rechtsextremen NPD haben gestern einen Anti-Flüchtlingsprotest in Pirmasens abgehalten, als Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine Wahlkampfveranstaltung, anlässlich der Landtagswahlen im März in Rheinland-Pfalz, die Stadt erreichte. Der Protest fand vor der Pirmasenser Veranstaltungshalle, in der Merkel auftrat, statt.

Zeitgleich fand auch am selben Ort nur auf der anderen Straßenseite ein Protest gegen Rassismus und Fremdenhass statt. Um Zusammenstöße zu verhindern, wurde ein großes Polizeiaufgebot eingesetzt und Polizisten zwischen den beiden Protesten aufgestellt.