Pegida-Demo in Calais: Ehemaliger Kommandant der Französischen Fremdenlegion unter Verhafteten

Pegida-Demo in Calais: Ehemaliger Kommandant der Französischen Fremdenlegion unter Verhafteten
Zusammenstöße sind heute in Calais zwischen Pegida-Anhängern und der Polizei ausgebrochen, nachdem die geplante Kundgebung von den örtlichen Behörden verboten worden ist. Die Polizei setzte Tränengas ein und nahm etwa zehn Demonstranten fest. Unter den Verhafteten befand sich General Christian Piquemal, der ehemalige Kommandeur der Französischen Fremdenlegion.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen