icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Potsdam: „Pogida-Protest“ wird von über 1.000 Gegendemonstranten begrüßt

Potsdam: „Pogida-Protest“ wird von über 1.000 Gegendemonstranten begrüßt
Unter großer Polizei-Präsenz haben gestern rund 300 „Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ und über 1.000 Gegendemonstranten in Potsdam demonstriert.

Mehrfach haben Teilnehmer des Gegenprotests und laut Polizeibericht „augenscheinlich Angehörige der linken Szene“ versucht die „Pogida-Veranstaltung“ zu stören und setzten Feuerwerkskörper ein. Außerdem versuchten sie auch Einsatzkräfte der Polizei anzugreifen. Die 1.000 Polizisten, die wegen der Versammlungen im Einsatz waren, konnten dennoch bis auf kleinere Rangeleien, dafür sorgen, dass den Pogida-Teilnehmern nichts passiert. Es wurden vier Personen verhaftet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen