Syrien: Russische Marine greift den IS mit Landangriffsmarschflugkörpern an

Syrien: Russische Marine greift den IS mit Landangriffsmarschflugkörpern an
Das russische Verteidigungsministerium hat gestern ein Video veröffentlicht, das den Einsatz von seegestützten Landangriffsmarschflugkörpern des Typs „Kalibr“ durch die kaspische Flotte der russischen Marine im Rahmen des Anti-IS-Kampfes in Syrien zeigt. Laut Verteidigungsminister Shoigu sind 18 Marschflugkörper auf sieben Ziele in den Regionen Rakka, Idlib und Aleppo abgefeuert worden, die alle ihre Ziele trafen.