Griechen haben Sparpolitik satt - Heftige Auseinandersetzungen bei Generalstreik in Athen

Griechen haben Sparpolitik satt - Heftige Auseinandersetzungen bei Generalstreik in Athen
Bei dem neusten Generalstreik in Griechenland hat es heftige Zusammenstöße in der griechischen Hauptstadt gegeben. Demonstranten warfen Molotow-Cocktails auf Polizisten, worauf die Beamten mit Tränengasgeschossen antworteteten. Die Gewerkschaften haben wegen der immer strikteren Sparpolitik zum Streik aufgerufen, woraufhin in allen staatlichen Einrichtungen für 24 Stunden die Arbeit niedergelegt wurde.

comments powered by HyperComments