icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Echt oder Show? Wendler erklärt sich zum Corona-Skeptiker

Echt oder Show? Wendler erklärt sich zum Corona-Skeptiker
Hat Deutschland nun einen weiteren "Promi"-Corona-Skeptiker? Nach TV-Koch Attila Hildmann hat sich nun Schlagerstar Michael Wendler auf Instagram skeptisch über die Krankheit geäußert. Dort spricht er von einer "angeblichen" Corona-Pandemie, erklärt die Medien für "gleichgeschaltet" und die Regierung zu "Verfassungsbrechern".

Seinen Juror-Posten bei "Deutschland sucht den Superstar" schmeißt er obendrein auch noch hin. Oliver Pocher, der jüngst viel mit Michael Wendler zusammengearbeitet hat, griff Wendlers plötzlichen Sinneswandel noch am gleichen Tag in seiner Show "Gefährlich ehrlich" auf.

Dort äußerte sich Wendlers Manager Markus Krampe, der sich völlig überrascht von dessen Ansichten zeigt. Er habe mit Wendler telefoniert, der ihm mitteilte: "Ich beende jetzt mal meine Karriere, ich komm nie wieder nach Deutschland, wir werden alle sterben, ich will als Held sterben, sieh zu, dass du nach Amerika kommst, vielleicht hast du da noch eine Chance."

Michael Wendler kündigte an, in die USA auszuwandern und auf Telegram seine Fans am Laufen zu halten. Neben der Aufgabe seines DSDS-Juror-Posten hat auch die Supermarktkette Kaufland jegliche Zusammenarbeit mit Michael Wendler eingestellt. Trotz dieser doch ernstzunehmenden Konsequenzen stellen wir uns die Frage: Ist das alles echt oder nur eine Show?

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen