icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

USA machtlos: Nordkorea testet Langstreckenraketen (Video)

USA machtlos: Nordkorea testet Langstreckenraketen (Video)
Zwei "Raketenmänner" unter sich – Nordkoreas Staatsoberhaupt Kim Jong Un (Links) und US-Präsident Donald Trump (Rechts) bei ihrem Treffen im innerkoreanischen Grenzort Panmunjeom, am 30. Juni 2019.
Für US-Präsident Donald Trump waren die direkten Gespräche mit Nordkoreas Staatsoberhaupt Kim Jong-un ein enormer propagandistischer Erfolg. Nach offizieller Lesart sollte diesen Gesprächen die Denuklearisierung Nordkoreas folgen.

Weder ist eine Denuklearisierung bisher erfolgt, noch gibt es Bestrebungen in der Art. Der jetzige Test zweier Langstreckenraketen durch Nordkorea zeigt, wie viel diplomatische Arbeit die Parteien noch vor sich haben. Pjöngjang nannte ausdrücklich die Bedrohung durch die USA als Grund für den jetzigen Test. Eine neuerliche Entspannung zwischen den beiden Staaten ist nicht absehbar. Die Vereinigten Staaten haben Nordkorea außer Forderungen nichts anzubieten.

Mehr zum Thema - Nordkorea meldet Test auf Satellitenstartgelände: "Denuklearisierung vom Tisch"

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen