icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

70 Jahre NATO und kein Grund zum Feiern (Video)

70 Jahre NATO und kein Grund zum Feiern (Video)
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und US-Präsident Donald Trump trafen sich am 3. Dezember 2019 im Vorfeld des NATO-Treffens in London.
Glaubt man den Aussagen von NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg, dann ist das Militärbündnis nicht nur unverzichtbar, sondern auch ein beispielloser Erfolg. Der 70. Geburtstag der Allianz offenbart jedoch erneut, wie es um den inneren Zustand der NATO bestellt ist.

Beginnend mit den Aussagen des US-Präsidenten Donald Trump bezüglich der Relevanz der NATO bis hin zu den Äußerungen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron über einen NATO-"Hirntod". Derweil sorgt der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan für noch mehr Ärger. Seien es die Operationen in Syrien oder der Kauf eines russischen Luftabwehrsystems: Die Zerwürfnisse innerhalb der NATO sind nicht zu übersehen.

Mehr zum Thema - "Hirntote" unter sich: Die NATO zerfleischt sich selbst

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen