icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Rüstungsausgaben: Trump fordert von Verbündeten den Kauf von US-Waffen (Video)

Rüstungsausgaben: Trump fordert von Verbündeten den Kauf von US-Waffen (Video)
Drängt Verbündete zum Kauf von US-Waffen: Donald Trump (beim NATO-Gipfel in Brüssel, 12. Juli 2018)
US-Präsident Donald Trump hat die NATO-Verbündeten mehrfach aufgefordert, die vorgesehene Höhe der Rüstungsausgaben einzuhalten. Die Allianz fordert von ihren Mitgliedsstaaten, wenigstens 2 Prozent des Bruttoinlandsproduktes für die Verteidigung auszugeben.

Mehr zum ThemaGlobale Militärausgaben auf Rekordstand – aber der böse Russe rüstet ab

Die Gründung einer EU-Armee, erhöhte Rüstungsausgaben und sogar die Planung eines europäischen Kampfjets stellen den US-Präsidenten allerdings auch nicht zufrieden. Denn eigentlich wollte Trump erreichen, dass die Verbündeten mehr Waffen in den USA einkaufen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen