icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Innen blutig: Söder schockiert Instagrammer mit Steak-Foto

Innen blutig: Söder schockiert Instagrammer mit Steak-Foto
Markus Söder, bayerischer Ministerpräsident, Passau, Deutschland, 6. März 2019.
Der bayerische Ministerpräsident ist kein Vegetarier. Während Instagrammer ihre Abstinenz und ihr Fitness-Dasein mit Bildern von Health-Produkten in die Welt tragen, schockierte Söder die Community mit einem Steak-Foto. Für viele steht dies im Widerspruch zu seinem neuen Umweltbewusstsein.

Nach einem Sommerinterview bei der ARD gönnte sich der bayerische Ministerpräsident Markus Söder ein saftiges Steak und wollte die Welt daran teilhaben lassen. Seinen Instagram-Eintrag versah Söder mit den Worten: 

Heute was Besonderes gegönnt: ein tolles Steak. 

Eine Reaktion auf den Eintrag lautete: 

Das sieht man, dass Herr Söder NICHTS verstanden hat. Plädiert für mehr Umweltbewusstsein und der Klimakiller Nummer 1 (mit Abstand vor Verkehr etc.) die Nutztierhaltung wird mit einem Bild gefeiert! 

Dabei hatte sich Söder gerade dem Thema Umweltschutz verschrieben. Für viele Instagram-Nutzer steht der Fleischkonsum Söders im Widerspruch zu seinen Aussagen. Ein Ziel Söders ist es, Bayern als erstes deutsches Bundesland bis "2040 plus" klimaneutral zu machen. 

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen