icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Opfer des Brandes in der Pfalz waren wohl Polen

Opfer des Brandes in der Pfalz waren wohl Polen
Die Feuerwehr beim Löschen des Brandes
Alle Opfer der Brandkatastrophe in der Pfalz waren vermutlich Polen. Das gab die Polizei am Samstag bekannt. Ein DNA-Test soll letzte Sicherheit bringen. Die Opfer waren im Schlafzimmer der Dachgeschosswohnung gefunden worden, in der das Feuer ausbrach.

Die fünf Menschen, die bei der Brandkatastrophe im pfälzischen Lambrecht ums Leben gekommen sind, stammen vermutlich alle aus Polen. "Wir gehen nach derzeitigem Ermittlungsstand davon aus, dass es sich bei allen Toten um polnische Staatsbürger handelt", sagte ein Polizeisprecher am Samstag in Ludwigshafen. Letzte Sicherheit werde es aber erst nach einem DNA-Test bei der Obduktion in der nächsten Woche geben, fügte er hinzu.

In einem vierstöckigen Wohnhaus in der pfälzischen Kleinstadt war in der Nacht zum Freitag ein Feuer in der Dachgeschosswohnung ausgebrochen. Die Toten – bisherigen Erkenntnissen zufolge drei Männer und zwei Frauen – wurden laut Feuerwehr im Schlafzimmer gefunden. Nebenan lag die Küche, in der das Feuer vermutlich ausbrach.

Die Brandursache ist weiter unklar. "Wir warten jetzt ab, bis die angeforderten Brandsachverständigen kommen", sagte der Polizeisprecher am Samstag. Das werde voraussichtlich Anfang nächster Woche sein. Vermutet wird als Ursache ein technischer Defekt oder Fahrlässigkeit. Hinweise auf eine Einwirkung von außen gab es zunächst nicht.

(dpa/rt deutsch)

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen