icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Corona: Für Obdachlose und Migranten eine besondere Gefahr (Video)

Corona: Für Obdachlose und Migranten eine besondere Gefahr (Video)
Einigen Obdachlosen in Lyon wurde eine besondere Stelle zugewiesen, um die von der Regierung verhängte Ausgangssperre befolgen zu können (Bild vom 20. März).
In Frankreich gilt wegen des Corona-Virus eine allgemeine Ausgangssperre. Die Menschen sind aufgefordert, nicht auf die Straße zu gehen und sich daheim möglichst von anderen Menschen zu isolieren. Den Obdachlosen ist das selbstverständlich nicht möglich.

Auch Migranten in Sammelunterkünften können sich nicht von anderen Menschen isolieren. Sollte einer von ihnen positiv getestet werden, muss die gesamte Einrichtung unter Quarantäne gestellt werden. Ähnliche Gefahren drohen in Lagern wie auf den griechischen Inseln. Es scheint, als ob viele Probleme durch das Virus noch weiter verschärft werden.

Mehr zum Thema - Migranten auf griechischen Inseln werden abgeschottet

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen