icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Washington gegen den Iran und – den Rest der Welt (Video)

Washington gegen den Iran und – den Rest der Welt (Video)
Nach der Abwendung einer militärischen Eskalation zwischen Washington und Teheran läuten die USA eine neue Runde im Wirtschaftskrieg gegen den Iran ein. Die US-Regierung gibt sich gesprächsbereit, man wolle nur, dass der Iran ein "normales Land" werde.

Washington und Teheran ist es gelungen, einen offenen Krieg zu vermeiden. Die Feindschaft zwischen den beiden Staaten schwelt jedoch weiter. Bereits nach ihrem einseitigen Rückzug aus dem Nuklear-Abkommen verhängten die USA wieder Sanktionen gegen den Iran. Diese Sanktionen sollen jetzt noch einmal verschärft werden.

Zudem stellt sich Washington offen hinter die Demonstranten, die im Iran gegen die Regierung protestieren. Anlass ist der Abschuss einer ukrainischen Passagiermaschine. US-Präsident Donald Trump erklärte in einem Tweet auf Farsi öffentlich seine Unterstützung für diese Demonstranten.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen