icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Trotz wachsender Kritik aus eigenen Reihen: US-Außenminister Pompeo verteidigt Saudi-Krieg im Jemen

Trotz wachsender Kritik aus eigenen Reihen: US-Außenminister Pompeo verteidigt Saudi-Krieg im Jemen
US-Außenminister Mike Pompeo beantwortet Fragen im U.S. State Department am 15. März 2019 in Washington.
Laut US-Außenminister Mike Pompeo ist den Menschen im Jemen am besten gedient, wenn Saudi Arabien den Konflikt mit den dortigen Huthi-Rebellen schnell gewinnt. Der Jemen würde dadurch nicht zu einem Marionettenstaat der "korrupten" iranischen Republik werden, so Pompeo.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen