icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

LIVE: Pro-Maduro Demonstration in Venezuela

LIVE: Pro-Maduro Demonstration in Venezuela
m Gegensatz zu dem von den Mainstreammedien vermittelten Eindruck, verfügt der venezolanische Präsident Nicolás Maduro nach wie vor über breiten Rückhalt in der Bevölkerung
Über hunderttausend Sympathisanten des venezolanischen Staatsoberhaupts Nicolás Maduro versammelten sich heute in den Straßen der Hauptstadt Caracas. Die Menschen wollen ein Zeichen setzen gegen den selbsernannten Intermispräsidenten Juan Guaidó.

Entgegen dem durch die Mainstreammedien vermittelten Bild, stehen weite Teile der venezolanischen Bevölkerung hinter dem amtierenden Präsidenten Nicolás Maduro.

Als Antwort auf den von Guaidó angekündigten "größten Protestmarsch in der Geschichte Venezuelas und des Kontinents" vor der EU-Vertretung in Caracas, hatten auch die Befürworter des gewählten Präsidenten Maduro Demonstrationen angekündigt. Über hunderttausend Menschen folgtem dem Aufruf.

Zuvor hatte US-Vizepräsident Mike Pence zum Sturz Maduros aufgerufen. Bei einer Rede vor Exil-Venezolanern in Miami erklärte Pence:

Die Zeit ist gekommen, Maduros Tyrannei ein für allemal zu beenden.

Es sei nicht die Zeit für Dialog, es sei die Zeit für Taten. Die Herrschaft des Sozialisten Maduro müsse enden "und zwar jetzt".

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen