icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Putin zum Tag der Deutschen Einheit: „Entfremdung verhindern - deutsch-russische Partnerschaft bewahren"

Putin zum Tag der Deutschen Einheit: „Entfremdung verhindern - deutsch-russische Partnerschaft bewahren"
Quelle: kremlin.ru
Wladimir Putin hat Bundespräsident Joachim Gauck und Bundeskanzlerin Angela Merkel ein Glückwunschtelegramm zum „Tag der Deutschen Einheit“ geschickt und appellierte an die Führung Deutschlands, die Entfremdung in der aktuellen komplizierten internationalen Lage nicht zuzulassen.

„Vor einem Vierteljahrhundert hat die Wiedervereinigung von Deutschland das Ende des „Kalten Krieges" in Europa markiert und ein neues Kapitel in der Geschichte der Beziehungen zwischen unseren Ländern geöffnet."
Der russische Präsident lobte die Entwicklung der russisch-deutschen Beziehungen, die in der vergangenen Periode nach der Vereinigung von Deutschland erreicht wurden und die über das Niveau der strategischen Partnerschaft hinausgingen. Wladimir Putin zeigte sich zuversichtlich und betonte, dass es in der aktuellen komplizierten internationalen Lage sehr wichtig sei, die gegenseitige Entfremdung nicht zuzulassen und das über die Jahre erarbeitete positive Potenzial der Zusammenarbeit zu bewahren.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen