Live vom Keleti-Bahnhof nachdem er für Flüchtlinge wieder zugänglich ist

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
Nachdem der Bahnhof in Budapest heute wieder für Flüchtlinge zugänglich gemacht wurde, herrschte heute morgen erneut wildes Gedränge an den Zügen. Die große Mehrheit der Menschen versucht in Züge Richtung Österreich und Deutschland zu gelangen. Live und unkommentiert.