Libanon vor der Revolution? Anti-Regierungsproteste in Beirut halten an

Proteste in Beirut. Quelle: RT
Proteste in Beirut. Quelle: RT
RT-Reporterin Paula Slier berichtet aus der libanesischen Hauptstadt Beirut, wo andauernde Unruhen das Straßenbild beherrschen. Dabei kam es auch zu gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Bereitschaftspolizei. Die Demonstrationen begannen im Zuge einer Müllkrise und entwickelten sich zu Anti-Regierungsprotesten. Joshua Landis vom Zentrum für Nahost-Studien von der Universität Oklahoma sagt gegenüber RT, dass der starke Zustrom syrischer Flüchtlinge die soziale Lage zunehmend verschärft.