Freudscher Versprecher von Obama: "Wir beschleunigen die Ausbildung von IS-Kräften im Irak"

Quelle: White House
Quelle: White House
Der US-Präsident Barack Obama hat bei einer Pressekonferenz am 6. Juli im Pentagon über den aktuellen Stand im Kampf der USA gegen den Islamischen Staat informiert. Dabei sagte er den bemerkenswerten Satz: "Wir beschleunigen die Ausbildung von IS-Kräften im Irak". Weder Obama noch seinen Beratern scheinen den Versprecher bemerkt zu haben. Die Stellungnahme Obamas ist noch immer in dieser Form auf der offiziellen YouTube-Seite des Weißen Hauses einsehbar.

Update 09.07.2015: Nachdem diverse amerikanische Blogger auf den Fehler hinwiesen, hat das Weiße Haus im Transkript der Rede den Fehler zwar stehen lassen, aber mit einer Erklärung versehen:

 Quelle: Screenshot der Webseite des Weißen Hauses whitehouse.gov
Quelle: Screenshot der Webseite des Weißen Hauses whitehouse.gov

Die gesamte Pressekonferenz in englischer Sprach kann hier eingesehen werden: