Anti-Regierungsproteste in Armenien - RT interviewt Demonstranten, Großteil spricht fließend Englisch

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
RT Ruptly hat sich auf den Weg nach Jerewan, die Hauptstadt Armeniens, gemacht und Teilnehmer an den Demonstrationen interviewt. Was dabei auffällt, ist die für Armenien nicht sehr repräsentative Dichte an Teilnehmern, die fließend Englisch sprechen, oft mit US-amerikanischem Akzent und entsprechenden Slogans.

comments powered by HyperComments