Das Leben im "Waffenstillstand" der Zivilbevölkerung in der Ostukraine

Das Leben im "Waffenstillstand" der Zivilbevölkerung in der Ostukraine
Quelle: RT
RT Korrespondent Murad Gazdiev berichtet vom Alltag der Zivilbevölkerung im Donbass. Viele müssen noch immer in Bunkern ausharren. Tag ein, Tag aus.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen