RT Spezial am 9. Mai: Live-Übertragung des "Staffellaufs der Siegesparaden" - Aus Moskau und allen Regionen Russlands

Quelle: Ruptly
Quelle: Ruptly
RT wird anlässlich des 70. Jahrestages des Sieges gegen Nazi-Deutschland Militärparaden aus Moskau, Wolgograd, Jekaterinburg, Sankt Petersburg, Wladiwostok, Nischni Nowgorod, Seweromorsk und anderen russischen Großstädten live übertragen. Der sogenannte „Staffellauf der Paraden“ beginnt um 6.00 Uhr deutscher Zeit in Nowosibirsk. Die Parade in Moskau wird ab 9.00 Uhr deutscher Zeit übertragen. 

Der “Staffellauf der Paraden” ist das letzte einer ganzen Serie von Spezialprojekten zum 70. Jahrestag des Sieges gegen den Hitler-Faschismus und wird auf den Fernseh- und YouTube-Kanälen sowie Webseiten von RT International, RT Spanisch, RT Französisch, RT Deutsch und RT Arabisch ausgestrahlt.

Die große Militärparade in Moskau wird in ganzer Länge auf einem Extra-Livestream übertragen:

Insgesamt 16.000 Soldaten aus aller Welt, unter anderem aus Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan sowie Indien, der Mongolei, Serbien und China nehmen an der Parade anlässlich des Tag des Sieges teil.

Neueste Technologie und modernste Waffen der Russischen Luftlandetruppen werden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert, darunter auch “Rakuschka”, ein gepanzertes Mehrzweckfahrzeug, das mobile Raketenabschusssystem “Yars” sowie der “Armata” T-14 Panzer und das selbstfahrende Artilleriesystem “Koalition”.

Regierungschefs aus 26 Ländern haben ihr Kommen angekündigt, darunter die Regierungschefs der BRICS-Staaten und Staatsoberhäupter europäischer, asiatischer, afrikanischer und lateinamerikanischer Länder.

Überdies eine Live-Übertragung mit englischer Kommentierung:

Zum Abschluss gibt es ein Konzert und um 21 Uhr die Live-Übertragung des Riesen-Feuerwerks über Moskau:

An 70 Stationen in Moskau, darunter auf dem Poklonnaya Hügel, im Luzhniki Stadion und im Izmailowo und Kuzminki Park wird Feuerwerk gezündet. Ein elektronisches Startsystem wird eingesetzt, um ein detailiertes Panoramabild am Himmel zu erzeugen.

Einheiten der russischen Armee werden außerdem 30 Salven aus Artilleriegeschützen abfeuern und KAMAZ Installationen werden 10.000 Schuss abgeben. Währendessen werden riesige Lichtkegel den Himmel erhellen.

Konzert und Bühnenshow, danach Feuerwerk komplett: