icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Laut Ukraine kein Grund zur Panik - „Waldbrand in Sperrzone von Tschernobyl unter Kontrolle gebracht"

Laut Ukraine kein Grund zur Panik - „Waldbrand in Sperrzone von Tschernobyl unter Kontrolle gebracht"
Quelle: Ruptly
Den ukrainischen Feuerwehrleuten ist es heute angeblich gelungen die massiven Waldbrände rund um das verlassene Kernkraftwerk Tschernobyl unter Kontrolle zu bringen. Etwa 300 Personen kämpften gut 24 Stunden gegen die Waldbrände an, um zu verhindern, dass das Feuer noch tiefer in die Sperrzone um und noch näher an das stillgelegte Kernkraftwerk in Tschernobyl, in dem sich noch immer radioaktives Uran befindet, gelangt, damit keine Radioaktivität des verstrahlten Gebiets und aus dem Kraftwerk freigesetzt wird und sich durch Winde verbreiten würde. Es seien laut Ministerpräsident Arseni Jazenjuk keine erhöhten Strahlenwerte gemessen wurden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen