Die nächste NATO-Panne - zur Kampfübung mit Besenstielen bewaffnet

Quelle: RT
Quelle: RT
Die NATO, das „mächtigste“ und teuerste Militärbündnis der Welt, wird von einer peinlichen Panne nach der anderen Heim gesucht. So sickerten nun die Informationen heraus, dass eine deutsche Kolonne aus Mangel an Gewehren mit Besenstielen bewaffnet zu NATO-Manövern nach Norwegen reiste und mit ihnen „kämpfen“ und „schießen“ musste.