icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

US-Amerikaner versinken in privaten Schulden: Neuer Rekordwert von 14 Billionen US-Dollar

US-Amerikaner versinken in privaten Schulden: Neuer Rekordwert von 14 Billionen US-Dollar
(Symbolbild). Erschreckend: Die Gesamtverschuldung für Personen im Alter von 18 bis 29 Jahren stieg auf den Rekordwert von 1,04 Billionen US-Dollar.
Trotz anhaltendem Wirtschaftswachstum machen die US-Amerikaner immer mehr Schulden. Die Verschuldung stieg im 22. Quartal in Folge, da viele Haushalte Kredite zum Kauf von Häusern oder zur Refinanzierung bestehender Hypotheken aufnahmen. Ein alarmierender Zustand.

Die Gesamtverschuldung der US-Haushalte stieg im vierten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 601 Milliarden US-Dollar oder 4,4 Prozent. Damit überschritt die Verschuldung zum ersten Mal 14 Billionen US-Dollar, wie der vierteljährliche Bericht der New Yorker Federal Reserve Bank über die Kredite und Schulden der Haushalte zeigt. Das sind 1,5 Billionen US-Dollar mehr als der vorherige Höchststand im dritten Quartal 2008. Die Gesamtverschuldung der Haushalte liegt nun 26,8 Prozent über dem Tiefpunkt des zweiten Quartals 2013.

Die Hypothekenkredite stiegen um 120 Milliarden US-Dollar auf 9,56 Billionen US-Dollar. Der Zinssatz für eine 30-jährige Hypothek ist im vergangenen Jahr um etwa 100 Basispunkte gesunken, was die Kaufkraft der Hauskäufer erhöht hat. So kostet zum Beispiel ein Darlehen über 500.000 US-Dollar mit einer Laufzeit von 30 Jahren etwa 300 US-Dollar weniger pro Monat.

Verpackte 20-Euro-Banknoten im Hauptsitz des Unternehmens Money Service Austria in Wien, Österreich, am 16. November 2017

"Die Vergabe von Hypotheken, einschließlich Refinanzierungen, hat im letzten Quartal 2019 deutlich zugenommen", sagte Wilbert van der Klaauw, Vizepräsident der New Yorker Fed, in einer Erklärung. Die Hypothekenkredite für junge Erwachsene zwischen 18 und 29 Jahren stiegen auf den höchsten Stand seit dem dritten Quartal 2007. Die Neuabschlüsse für 30-Jährige stiegen im letzten Quartal auf 210,1 Milliarden US-Dollar – der höchste Stand seit Ende 2005.

Die Gesamtverschuldung für Personen im Alter von 18 bis 29 Jahren stieg gar auf den Rekordwert von 1,04 Billionen US-Dollar. Die Verschuldung der Studenten stieg von 1,46 Billionen US-Dollar Ende 2018 auf 1,51 Billionen US-Dollar. Mehr als 100 Milliarden US-Dollar an Studentenschulden betreffen Menschen über 60 Jahre. Die Autokredite stiegen auf 1,33 Billionen Dollar, während die Kreditkartenschulden auf den Rekordwert von 930 Milliarden Dollar anstiegen.

Die Verschuldung für einen Pkw, die in 35 aufeinanderfolgenden Quartalen gestiegen ist, hat sich gegenüber dem Vorquartal um 16 Milliarden US-Dollar erhöht. Fast fünf Prozent der Autokredite sind 90 Tage säumiger als im Vorquartal. Dies ist der höchste Prozentsatz seit dem dritten Quartal 2011. Die Zahlungsrückstände bei Kreditkarten stiegen auf 8,36 Prozent, ein 18-Monats-Hoch.

Bei den Studentenschulden war 2019 jeder neunte Kreditnehmer mehr als 90 Tage überfällig oder säumig. Etwa die Hälfte der Studentendarlehen befindet sich derzeit in Stundung, in tilgungsfreien Zeiten oder in Unterlassung und damit vorübergehend nicht im Rückzahlungszyklus. Sobald diese Kredite in diesen Zyklus eintreten, werden die Säumigkeitsraten laut dem Bericht der Fed voraussichtlich etwa doppelt so hoch sein.

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen