Digitale Währung Bitcoin: Zahlungsmittel der Zukunft?

Digitale Währung Bitcoin: Zahlungsmittel der Zukunft?
Wird Bitcoin die Welt erobern? Viele Experte halten die digitale Währung für das Zahlungsmittel der Zukunft.
Digitale Kryptowährungen wie Bitcoin werden von vielen Experten als Zahlungsmittel der Zukunft gehandelt. Die Vorteile gegenüber herkömmlichen Währungen liegen auf der Hand. Bitcoin benötigt keinen Bankenapparat und unterliegt keiner Inflation.

Die fehlende Kontrolle über die Währung ist vermutlich auch ihr größtes Problem. Verschiedene Staaten sowie Vertreter des herrschenden Finanzsystems gehen entsprechend hart gegen Bitcoin vor. In China ist der Handel mit der digitalen Währung von der Zentralbank verboten worden, woraufhin sich dieser nach Japan und Südkorea verlagert hat. Der Wert der Währung brach anschließend ein, wird sich aber nach Ansicht von Experten wieder erholen. Und womöglich sogar mal die Marke von 100.000 US-Dollar knacken.

Mehr zum Thema:  Digitales Geld und echter Mord: Erste Bitcoin-Tötung in der Türkei