Deutscher Unternehmenschef in Russland: "Trotz Sanktionen Ärmel hoch!"

Deutscher Unternehmenschef in Russland: "Trotz Sanktionen Ärmel hoch!"
Jürgen König, Generaldirektor von Merck Russia, hat mit RT Deutsch über die russische Wirtschaft und die Auswirkungen der Sanktionen gesprochen. Das Unternehmen Merck ist seit 120 Jahren in Russland tätig. Die russische Konjunktur habe sich erholt.

Das Gespräch fand am Rande des Internationalen Sank Petersburger Wirtschaftsforums (SPIEF) statt. Im Gegensatz zu vielen anderen Unternehmen fuhr Merck seine Präsenz in Russland nach den Sanktionen nicht zurück. Die Geschichte der Firma reicht bis in das Jahr 1668 zurück.