icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Here I Go Again: Theresa May bei ausgelassener Tanzeinlage zu ABBA-Hits erwischt

Here I Go Again: Theresa May bei ausgelassener Tanzeinlage zu ABBA-Hits erwischt
Archivbild
Sie hat es wieder getan: Die (noch) britische Premierministerin Theresa May hat auf einem Musikfestival bis spät in die Nacht hinein das Tanzbein geschwungen. Videos, die ihren mittlerweile bekannten Roboter-Tanzstil zeigen, kursieren seit einigen Tagen im Netz.

Die Videos wurden beim Henley Festival in Großbritannien gedreht, welches vom 10. bis 14. Juli stattfand. Auf den Aufnahmen tanzt Theresa May ausgelassen zu berühmten ABBA-Hits wie "Dancing Queen" und "Mamma Mia". Auch ihr Ehemann machte mit – wenn auch nicht zu einfallsreich. Er wiederholte im Grunde genommen die Bewegungen seiner Gattin: 

Die Politikerin ist bereits letztes Jahr durch ihren extravaganten Tanzstil aufgefallen. May sorgte im August für viel Gespött, als sie in Kapstadt versucht hatte, die Tanzbewegungen afrikanischer Schulkinder nachzumachen. Die Tanzfähigkeiten der Politikerin wurden aus naheliegenden Gründen immer wieder belächelt. Auch diesmal war es nicht anders: "Wenn du dein Amt für den Rest des Lebens niederlegst", spottete ein Internetnutzer. 

Mehr zum Thema"Robo-May": Britische Premierministerin amüsiert Internetnutzer mit speziellem Tanzstil

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen