Laut Sobtschaks Beobachtern weniger Wahlvergehen als bei vorhergehenden Wahlen (Video)

Laut Sobtschaks Beobachtern weniger Wahlvergehen als bei vorhergehenden Wahlen (Video)
Während Xenija Sobtschak in Moskau ihre Stimme abgibt, sind 10.000 ihrer Stabsmitglieder als Wahlbeobachter in ganz Russland unterwegs und berichten.

Laut den Beobachtern von Sobtschak, gibt es bei diesjährigen Wahlen weitaus weniger Vergehen als bei den letzten.

Im hippen Stabsquartier wartet man auf das Eintreffen Sobtschaks und ihr erstes Statement.

Trends: # Präsidentschaftswahl in Russland