LIVE Army Games 2017: Darbietung des russischen Kunstflug-Teams

LIVE Army Games 2017: Darbietung des russischen Kunstflug-Teams
Ein russischer T-72 Panzer während des Panzer Biathlons bei den Army Games 2017.
Das russische Kunstflug-Team zeigt zum 105-jährigen Jubiläum der russischen Luftwaffe bei den Army Games 2017 am Himmel über dem "Patriot-Park" in der Nähe von Moskau ihr aktuelles Kunstflugprogramm. Der jährliche militärische Wettbewerb findet seit 2015 auf Initiative des russischen Verteidigungsministeriums statt und hat sich seither ausgebaut.

In diesem Jahr nahmen sieben Länder, darunter Israel und Syrien, zum ersten Mal in den Spielen teil, die in 28 verschiedenen Disziplinen teilnahmen, darunter Wettbewerbe mit Panzern, Scharfschützen und verschiedenen Luft- und Seedisziplinen.