US-Historiker entdeckt bisher unveröffentlichte Fotos aus Sowjetunion der Stalinzeit

US-Historiker entdeckt bisher unveröffentlichte Fotos aus Sowjetunion der Stalinzeit
Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.
Douglas Smith, ein US-amerikanischer Historiker, hat einmalige Bilder der Sowjetunion aus der Zeit von Stalin veröffentlicht. Die Bilder stammen aus dem Archiv eines verstorbenen US-Diplomaten. Smith veröffentlichte einige Bilder auf Facebook.

Insgesamt beinhaltet das Archiv etwa 1.000 Farbbilder der Sowjetunion aus den 1950er Jahren. Die Aufnahmen zeigen unter anderem Moskau, Sankt Petersburg (damals Leningrad), Murmansk und Jalta. Smith fand sie im Haus von Martin Manhoff, einem ehemaligen US-Diplomaten und Major der US-Streitkräfte. 

Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.
Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.
Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.

Smith fand die Bilder und Aufnahmen im Haus des US-Diplomaten. Manhoff diente zwischen Februar 1952 und Juni 1954 in der US-Botschaft in Moskau.

Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.
Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.

1954 wiesen ihn die sowjetischen Behörden wegen Spionage außer Landes. Bis zu seiner Ausweisung konnte er anscheinend viele sowjetische Städte besuchen und Alltagsszenen aufnehmen. 

Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.
Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.

Smith veröffentlichte einige Bilder aus dem Archiv auf seiner Facebook-Seite. Nun arbeite er daran, die Bilder und Filme der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Das Archiv enthalte auch eine fünfzehnminütige Aufnahme der Begräbnisfeier von Josef Stalin. 

Bild aus dem Archiv von Martin Manhoff. Veröffentlicht mit der Genehmigung von Douglas Smith/Facebook.