Einmal in Russland: Moskau feiert Neujahr mit Eiskunst und Lichterspielen

Einmal in Russland: Moskau feiert Neujahr mit Eiskunst und Lichterspielen
Moskau bereitet sich in weihnachtlicher Stimmung auf das Neujahrsfest vor. Eigens dafür bietet der "Musikalische Wald" seinen Besuchern ein atemberaubendes Festival aus Eiskunst, Lichtspiel und anderen Kunstspielen im Herzen der russischen Hauptstadt. "Was gerade in Moskau passiert, hat keine andere Stadt auf der Welt zu bieten", warb die Pressesprecherin des Straßenfestes "Moskauer Jahrezeiten", Irina Suchotina.