icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

G20 in Hamburg? Man hätte doch wenigstens mal fragen können

G20 in Hamburg? Man hätte doch wenigstens mal fragen können
G20 – das Who is Who der internationalen Führungsriege zu Besuch in Hamburg, aber muss das sein? Man hätte vielleicht mal fragen können. Schließlich werden Schulen, Kitas und teilweise Büros geschlossen und sogar Einkaufspassagen rechnen mit 15 Millionen Euro Umsatzausfällen. Ein bisschen direkte Demokratie, wenn die großen Entscheidungen sowieso nicht mehr direkt beeinflusst werden können. Ein Kommentar zum G20 Gipfel in Hamburg von Jasmin Kosubek.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen