CLASH #17 – Claude-Oliver Rudolph vs. COR – Teil 2

CLASH #17 – Claude-Oliver Rudolph vs. COR – Teil 2
Jetzt erst recht! Claude-Oliver Rudolph trifft in seiner Show auf das Enfant Terrible der deutschen Medienlandschaft: sich selbst!

COR heißt er. Er ist schon rund zweihundert Mal den Filmtod gestorben. Was ihn persönlich umtreibt, weiß kaum jemand. COR darf sich immer wieder mal erklären:
"Ich inszeniere mich nicht, ich bin so. Die Grenze zwischen mir und meinem Spiel ist so dünn wie eine Zellmembran." (BZ, 20. Mai 2018)

Mehr Clash: CLASH #16 – Claude-Oliver Rudolph vs. COR – Teil 1

Das CLASH-Publikum hatte in der letzten Folge bereits Gelegenheit, in die intime Welt des Archetyps eines Bösewichts einzutauchen. Es folgt jener Teil des Lebens, dessen Wunden noch nicht verheilt, dessen Narben noch nicht sichtbar sind. Es geht um CORs Arbeit und seine Vorbilder auf der einen, um seine Hunde, seine Musik und seine Ehe auf der anderen Seite.
Hier ist er, der zweite Teil des "Zwiegesprächs": Claude-Oliver Rudolph vs. COR, Zweiter Teil

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen