CLASH #9 - Die Stunde der Cineasten

CLASH #9 -  Die Stunde der Cineasten
Die Kunst- & Kultur-Sendung mit Claude-Oliver Rudolph

CLASH hat sich vor allem auch die Entdeckung und Förderung junger Talente auf die Fahnen geschrieben. Auch wenn es unkonventionelle Newcomer in Deutschland immer schwerer haben, gibt es durchaus einige Nischen, in denen die Legenden von übermorgen frei aufspielen können. Vergangenes Jahr besuchte CLASH das Achtung Berlin-Festival und interviewte Timo Jacobs, den Regisseur des Films “Mann im Spagat”. Erst kürzlich wurde der Streifen, in dem Claude-Oliver Rudolph auch selbst mitspielt, auf dem Creation International Fimfestival in Kanada als Gewinner in der Kategorie "Best Comedy" ausgezeichnet und gewann weitere Preise auf dem New York Filmfestival.
 
Auch das laufende Jahr wartet mit einigen cineastischen Highlights auf: In der aktuellen Folge von CLASH präsentiert Claude-Oliver Rudolph Ausschnitte der prämierten Filme des Hagener Kurzfilmfestivals.