icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

CLASH 2#1: Die Revolution frisst ihre Kinder

CLASH 2#1: Die Revolution frisst ihre Kinder
Die zweite Staffel CLASH beginnt mit 50 Jahren Knast auf drei Stühlen. Claude-Oliver Rudolph spricht mit dem Ausbrecherkönig Till Meyer über die RAF und darüber, wie Joschka Fischer in den „Arsch der Bourgeoisie“ gelangt ist. Einbrecherkönig Peter Zingler erläutert, warum er gerne Gangster ist. Autor Moses Arndt stellt klar, warum Punkrock kein Ausbildungsberuf ist. Drei Wege der Rebellion im Kulturmagazin CLASH.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen