icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Das Ukraine Experiment ist endgültig gescheitert | 451 Grad quick & dirty

Das Ukraine Experiment ist endgültig gescheitert | 451 Grad quick & dirty
Die Ukrainer warten nun schon seit Jahren auf die versprochenen positiven Folgen des Euromaidan. Igor Kolomoisky, der mächtigste Mann der Ukraine, stand bislang hinter den Protesten, doch nun hat er seinen Anti-Russlandkurs aufgegeben!

In einem Interview mit der New York Times spricht der Oligarch Igor Kolomoisky offen über eine Kursänderung – bis vor Kurzem noch auf der Seite der westlichen Mächte spricht er sich nun gegen sie aus! Als einer der drei reichsten Männer der Ukraine trägt er die Entscheidungsmacht, wie die Ukraine weiter vorgeht. Ihm hat Wladimir Selenskij seinen Präsidentenposten zu verdanken! Jetzt wo die USA mit einem eigenen Ukraineskandal beschäftigt ist, scheint das FBI den Oligarchen im Fadenkreuz zu haben – erklärt das seinen plötzlichen Sinneswandel? Die EU und die NATO würden die Ukraine nie aufnehmen, erklärt er der NYT nun. Die USA nutze die Ukraine aus, um seine geopolitischen Rivalen zu schwächen – ist das Ukraine-Experiment nun endgültig gescheitert?

Linkliste quick&dirty 06

Interview der NYT mit Kolomoisky

https://www.nytimes.com/2019/11/13/world/europe/ukraine-ihor-kolomoisky-russia.html?searchResultPosition=2

EU Statistik zu Aufenthaltstitel

https://ec.europa.eu/eurostat/documents/2995521/9333451/3-25102018-AP-DE.pdf/eac1383e-2e09-49b0-b818-7f976e2887f3

Folge uns aufRT
RT
Kriegstrauma loslassen lernen

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen