icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Datenkrake FACEBOOK ? | 451 Grad

Datenkrake FACEBOOK ? | 451 Grad
2018 ein gutes Jahr für Hacker? – Wie sicher sind unsere persönlichen Daten? Einen Hacker braucht es aber unter Umständen gar nicht, damit unsere Daten für jedermann frei verfügbar sind. Wie freizügig geht Facebook mit unserer Privatsphäre um?

Mark Zuckerberg gehört zu den Menschen, die das, was wir unter den sozialen Netzwerken verstehen, geprägt hat wie wahrscheinlich kein zweiter. Von "Facemash" zu "thefacebook.com" zu ca. 2,3 Milliarden #Facebook-Nutzern heute. Macht dieser Erfolg übermütig? Wirft man einen Blick auf die Facebook-Skandale, sieht man: So rein ist Mark Zuckerbergs Weste nicht mehr.

Daten von 87 Millionen Nutzern wurden an die Datenanalysefirma Cambridge Analytica weitergeleitet, entscheidende Umfragedaten wurden im US-Wahlkampf an das Team von Donald Trump weitergeleitet, und außerdem sollen Dienste wie Netflix und Spotify auch in den Facebook-#Datenskandal verwickelt sein. Was weiß Facebook über dich?

Mehr zum Thema - Wissenschaftler: "Integrity Initiative" Teil britischer Geheimoperationen im In- und Ausland

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen