icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

AFGHANISTAN - Der gescheiterte Staat? | 451 Grad

AFGHANISTAN - Der gescheiterte Staat? | 451 Grad
Seit 2001 führt eine westliche Allianz in Afghanistan Krieg, der mit ausufernder Korruption einhergeht. Ein sogenannter failed state? Im "Geschwätz von gestern" nennen wir fünf Gründe, warum man nach 17 Jahren tatsächlich von einem gescheiterten Staat sprechen kann.

Zwischen Taliban und brutalen Kriegsfürsten bleibt der Zivilbevölkerung nicht viel um sich zu wehren. Die Regierung unter Präsident Ashraf Ghani wirkt handlungsunfähig und die Sicherheitslage bleibt nach wie vor äußerst prekär. Beinahe täglich terrorisieren die Taliban mit Bombenanschlägen das Land und Teile der Bevölkerung sehen keine andere Möglichkeit, als sich den Islamisten anzuschließen. Dennoch will der Westen seine Soldaten abziehen und das Land seinem Schicksal überlassen.

Mehr zum Thema - US-Besessenheit vom Iran zeigt sich auch im neuen Verteidigungsetat

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen