icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

"Totalitärer Liberalismus": Hollywood-Schauspieler fordern Offenlegung von Trump-Förderern (Video)

"Totalitärer Liberalismus": Hollywood-Schauspieler fordern Offenlegung von Trump-Förderern (Video)
In Hollywood nicht beliebt: Donald Trumps Stern auf dem "Walk of Fame" wurde von Unbekannten zerstört (Los Angeles, 25. Juli 2018).
Die Schauspieler Debra Messing und Eric McCormack fordern, die Gästeliste einer Spendenparty von US-Präsident Donald Trump zu veröffentlichen. Auf diese Weise wüssten alle in Hollywood, mit wem sie in Zukunft nicht mehr zusammenarbeiten können.

Der Vorgang ist nicht untypisch für Hollywood und andere liberale Hochburgen. Der Hass auf US-Präsident Trump ist zu einer identitätsstiftenden Gemeinsamkeit geworden. Wer sich ihm entzieht oder Donald Trump gar unterstützt, wird zu einem Feind der richtigen Lebensweise erklärt. Konservative Kräfte kritisieren das als "totalitären Liberalismus".

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen