icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

USA: Umstrittenes Demonstrationsgesetz in South Dakota (Video)

USA: Umstrittenes Demonstrationsgesetz in South Dakota (Video)
Ein Teilnehmer des Protestcamps gegen den Bau der Pipeline in Cannon Ball, North Dakota, USA, am 24. Februar 2017.
Es ist ruhiger geworden rund um den Bau der Dakota Access Pipeline XL. Die Proteste der US-amerikanischen Ureinwohner hatten weltweite Aufmerksamkeit erregt. Unter Präsident Obama wurde die Fertigstellung vorerst eingestellt. Trump hat den Bau wieder genehmigt.

In South Dakota wurde nun das "Riot Boosting Law" verabschiedet. Laut diesem Gesetz können Menschen, die zu zivilem Ungehorsam und Protesten aufrufen belangt werden, auch wenn sie selber nicht aktiv daran teilnehmen. Bürgerrechtler sehen in dem Gesetz den Versuch, Proteste generell schon im Vorhinein zu verhindern.

Mehr zum ThemaKanadas wichtigste Pipeline unter Beschuss von Umweltschützern

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen