icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Saga ohne Ende: US-Demokraten reiten weiter auf Trumps nicht-existenter Russland-Affäre rum (Video)

Saga ohne Ende: US-Demokraten reiten weiter auf Trumps nicht-existenter Russland-Affäre rum (Video)
Wochenlang forderten Anhänger der Demokraten die Herausgabe des Berichts von Sonderermittler Robert Mueller zu Trumps "Russlandaffäre". Doch der Bericht spricht den Präsidenten vom Vorwurf der Mauschelei mit Moskau frei - was die Demokraten aber nicht akzeptieren wollen.
Seit der spektakulären Niederlage Hillary Clintons bei den US-Präsidentschaftswahlen 2016 lassen die Demokraten keine Gelegenheit aus, um Präsident Donald Trump irgendwie zu schaden. Und jede Niederlage scheint ihre Entschlossenheit nur noch zu stärken.

Mehr zum ThemaTrumps Anwalt zum Mueller-Bericht: Die Russlandaffäre ist vorbei, sie wissen es nur noch nicht!  

Aktuell stellt sich der von den Demokraten so herbeigesehnte Mueller-Bericht zu Trumps vermeintlicher "Russland-Affäre" als grandioser Rohrkrepierer heraus. Doch die Demokraten lassen sich davon nicht beirren. Wenn der Bericht nicht das hergibt, was man sich erwünscht hat, dann ist er eben falsch, wurde von den Falschen verfasst und von den Falschen übermittelt oder falsch interpretiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen