icon bookmark-bicon bookmarkicon cameraicon checkicon chevron downicon chevron lefticon chevron righticon chevron upicon closeicon v-compressicon downloadicon editicon v-expandicon fbicon fileicon filtericon flag ruicon full chevron downicon full chevron lefticon full chevron righticon full chevron upicon gpicon insicon mailicon moveicon-musicicon mutedicon nomutedicon okicon v-pauseicon v-playicon searchicon shareicon sign inicon sign upicon stepbackicon stepforicon swipe downicon tagicon tagsicon tgicon trashicon twicon vkicon yt

Nach Feuer in Notre-Dame: Mann mit Feuerzeugen und Benzin in New Yorker Saint Patricks-Kathedrale

Nach Feuer in Notre-Dame: Mann mit Feuerzeugen und Benzin in New Yorker Saint Patricks-Kathedrale
St. Patricks Kathedrale, New York, USA, 27. März 2018.
Mittwochnacht versuchte ein 37 Jahre alter Mann, sich mit vollen Benzinkanistern und Feuerzeugen Zutritt zur New Yorker Saint Patricks-Kathedrale zu verschaffen. Dabei wurde er verhaftet. In Frankreich hatte ein Feuer die Kathedrale Notre-Dame de Paris verwüstet.

Am Betreten der Saint Patricks-Kathedrale in New York wurde der 37-Jährige Mittwochnacht von einem Sicherheitsangestellten gehindert, anschließend verhaftete ihn die Polizei, so der Sprecher der New Yorker Polizei (NYPD) John Miller. Miller wies darauf hin, dass sich der Vorfall nur zwei Tage nach dem verheerenden Brand in der Kathedrale Notre-Dame de Paris ereignete. 

Der Mann teilte der Polizei mit, er habe Benzinkanister bei sich getragen, weil seinem Fahrzeug der Treibstoff ausgegangen sei. Die Polizei überprüfte das Fahrzeug und stellte fest, dass diese Aussage falsch war. Der Mann ist bereits polizeibekannt, das Motiv liegt aber noch im Dunklen.

Die Saint Patricks-Kathedrale befindet sich in dem New Yorker Stadtteil Manhattan, gegenüber dem Rockefeller Center und ist Amtssitz des Bischofs von New York. Mit dem letzten Ausbau wurde im Jahr 1858 begonnen, das Gebäude wurde im Jahr 1878 fertiggestellt. 

Die berühmte Notre-Dame-Chimäre

Zwischen dem 26. März und 4. April brannten drei Kirchen in Louisiana nieder. Diese gehörten der Afro-Amerikanischen Gemeinschaft. Ein rechtsextremistischer 21 Jahre alter Mann wurde verhaftet, er will aus Hass gegen Schwarze die Kirchen angezündet haben. 

Das Feuer in der Kathedrale Notre-Dame de Paris soll durch Renovierungsarbeiten ausgelöst worden seien. Binnen der nächsten fünf Jahre, so versprach der französische Präsident Emmanuel Macron, werde die Kathedrale wieder aufgebaut. Die Grundstruktur der Kathedrale konnte gerettet werden. Für den Wiederaufbau haben sich bereits mehrere Großspender gemeldet. 

Für deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion einschalten

Folge uns aufRT
RT

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Cookies zulassen