Berichte: Schießerei nahe NSA-Hauptquartier im US-Bundesstaat Maryland

Berichte: Schießerei nahe NSA-Hauptquartier im US-Bundesstaat Maryland
Berichten zufolge ist es zu einer Schießerei außerhalb des NSA-Hauptquartiers in den Vereinigten Staaten gekommen. Dabei seien drei Personen angeschossen wurden. Der Verdächtige sei bereits verhaftet.

Das FBI habe auf die Schießerei reagiert. Auf Bildern ist zu erkennen, dass ein Auto beschossen wurde und gegen eine Betonabsperrung gefahren ist. Das NSA-Hauptquartier befindet sich im US-Bundesstaat Maryland.

Die Hintergründe der Schießerei sind noch völlig unklar. 

Die Straße, auf der der Vorfall stattgefunden hat, ist in beide Richtungen gesperrt. Fahrern haben die lokalen Behörden empfohlen, die Gegend weiträumig zu umfahren.