Trump-Russland-Dossier: Alles nur eine große Lüge? [Video]

Trump-Russland-Dossier: Alles nur eine große Lüge? [Video]
Die Ermittlungen des FBI wegen der angeblichen Zusammenarbeit zwischen Russland und dem Wahlkampfteam des US-Präsidenten gehen auf das sogenannte Trump-Russland-Dossier zurück. Es wurde von dem ehemaligen britischen Agenten Christopher Steele zusammengestellt.

Nun kam heraus: Die Quelle, auf der das Dossier basiert, war möglicherweise mit Hillary Clinton befreundet. Donald Trumps unterlegene Rivalin im Rennen um die US-Präsidentschaft soll den ihn belastenden Bericht zudem finanziert haben. Mit diesen jüngsten Enthüllungen könnte die gesamte Untersuchung zur vermeintlichen „Russland-Affäre“ des Präsidenten in sich zusammenfallen.

Mehr zum Thema -Trump: Geheimdienst-Insider nennen Dossier mit „kompromittierenden Beweisen“ Fälschung

Trends: # Wahlen USA